Deutscher Gewerkschaftsbund

16.03.2018
Glei­cher Lohn für glei­che Ar­beit soll­te ei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit sein!
von Christian Hoßbach
BPW Germany
Die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen stagniert in Deutschland seit Jahren bei 21 Prozent. Somit fällt der bundesweite Equal-Pay-Day - also jener Tag im Jahr, bis zu dem Frauen im Vergleich zu Männern statistisch unbezahlt arbeiten – auch in diesem Jahr wieder auf den 18. März. Dazu erklärt der Bezirksvorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach:
Zur Pressemeldung

13.03.2018
Gemeinsame Kabinettssitzung der Landesregierungen von Berlin und Brandenburg
Schie­nen­ver­kehr und Fach­kräf­te­si­che­rung dul­den kei­nen Auf­schub!
von Christian Hoßbach
DGB/tomas1111/123RF.com
Dass Berlin und Brandenburg die Herausforderung des Schienenverkehrs gemeinsam beraten ist richtig, denn die Probleme in diesem Bereich dulden keinen Aufschub. . Die Erweiterung der Kapazitäten sowie der Ausbau der Streckeninfrastruktur müssen schnell umgesetzt und der Investitionsstau abgebaut werden. Auch die Fachkräftesicherung ist von entscheidender Bedeutung für die Region. Der DGB Berlin-Brandenburg weist in diesem Zusammenhang auf die strategische Bedeutung der Berufsschullehrerausbildung hin.
Zur Pressemeldung

09.03.2018
Po­si­ti­ons­pa­pier zu Schul­neu­bau und –sa­nie­rung in Ber­lin
DGB/Gennadiy Poznyakov/123rf.com
Der DGB begrüßt die Initiative des Senats, unter schwierigen Rahmenbedingungen für genügend Schulen zu sorgen und dafür in der Umsetzung auch neue Wege zu gehen. Dabei dürfen aus Sicht des DGB Qualität, Beteiligung und Transparenz nicht leiden .
Zur Pressemeldung

07.03.2018
Frau­en ver­die­nen mehr!
von Sonja Staack
DGB
Anlässlich des Internationalen Frauentags feiert der DGB das hundertjährige Jubiläum des Frauenwahlrechts und würdigt damit das Engagement der ArbeiterInnenbewegung für die politische Gleichberechtigung von Frauen. Dazu erklärt die stellvertretende DGB-Bezirksvorsitzende Sonja Staack:
Zur Pressemeldung

04.03.2018
Pro­jek­te aus dem Ko­ali­ti­ons­ver­trag kom­men der Re­gi­on zu­gu­te und müs­sen schnell um­ge­setzt wer­den!
Der Problemdruck in Berlin und Brandenburg ist groß, es ist Zeit, dass jetzt auch die Bundespolitik wieder in Gang kommt. ... Die vereinbarte Verstärkung des sozialen Wohnungsbaus, die Novellierung der Mietpreisbremse, die Absenkung der Modernisierungsumlage und die neue Liegenschaftspolitik des Bundes müssen von der neuen Bundesregierung sofort angepackt werden. ...
Zur Pressemeldung

01.03.2018
Bewerbungsfrist bis 30. April 2018
Ber­lins fa­mi­li­en­freund­lichs­te Un­ter­neh­men 2018 ge­sucht
Berliner Beirat für Familienfragen, IHK, Handwerkskammer, DGB und Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg stellen die gemeinsame Deklaration zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie vor und eröffnen die fünfte Runde des Landeswettbewerbs „Unternehmen für Familie“.
Zur Pressemeldung

Jede Unterschrift zählt!

Rentenkampagne

Wir empfehlen

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT