Deutscher Gewerkschaftsbund

03.03.2017

Seminar der DGB-Region zu Wissen über Rechts in Potsdam

Gewekschafter_innen informierten sich

von: Jörg Podzuweit

Am 02.03.2017 fand im "Haus der Natur" in Potsdam das dritte Seminar einer Reihe zum Thema „Rechte Politik in Deutschland“ statt, die von der DGB-Region Mark Brandenburg für Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter organisiert wurde. Wieder waren Kollegen vom Mobilen Beratungsteam Brandenburg die Seminarleiter und gaben sehr gute und weitreichende Informationen zum derzeitigen Erstarken des Rechtspopulismus in Deutschland.
Insbesondere wurden Wortwahlen dort führender Politiker analysiert („korrupte Eliten“, „das Andere“, „das Volk“) und als irreführend und nur rechten Zwecken dienend entlarvt. Auch wurden die internationalen Vernetzungen der Rechten aufgezeigt und die Ursachen des Erstarkens ihrer Bewegungen auch mit der Vernachlässigung sozialer Entwicklung begründet. So wurden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktische eigene Handlungsfelder eröffnet.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
DGB beim 10.Potsdamer Fest für Toleranz
Am Sonnabend, 16.September findet zum 10.Mal das Potsdamer Toleranzfest auf dem Luisenplatz statt. Ausgerichtet wird es vom Bündenis "Potsdam bekennt Farbe" und der Landeshauptstadt Potsdam. Für die Gewerkschaften ist es selbstverständlich, sich im Bündnis zu engagieren. Der DGB wird mit einem Stand auf dem Fest Flagge zeigen. weiterlesen …
Artikel
DGB unterstützte Proteste gegen AfD-Höcke in Jüterborg
Am Donnerstag, 9.März 2017, veranstaltete die Brandenburger AfD in Jüterbog (Teltow-Fläming) ein Bürgerforum, an dem auch der Rechtspopulist Björn Höcke teilnahm. Gewerkschafter in der DGB-Region untersützten den Protest und nahmen am Friedensrundgang durch die Stadt mit Halt an mahnende Orte, die an Kriege, Deportationen und rassistische Verfolgung erinnern, teil. weiterlesen …
Artikel
Nauen: DGB Havelland aktiv auf Toleranzfest
Am 20.April 2017 fand in Nauen erneut das traditionelle Toleranzfest „Für ein friedliches und buntes Nauen“ statt, an dem sich KollegInnen des DGB-Kreisverbandes Havelland gemeinsam mit über 30 weiteren Organisationen beteiligten. Mehrere hundert Menschen besuchten das Familienfest trotz frischem Aprilwetter. Viele besuchten auch den DGB-Stand. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten