Deutscher Gewerkschaftsbund

18.09.2017

Gewerkschaften beim 7.Tag des Handwerks in Neuruppin

DGB, verdi und IG Metall vertraten ArbeitnehmerInnen

Zum 7. Brandenburger Tag des Handwerks der Handwerkskammer Potsdam am 16.September 2017 stellten sich viele Betriebe der Kreishandwerkerschaft Ostprignitz-Ruppin auf dem Neuruppiner Schulplatz vor. Mit dabei waren u.a. auch Gesellinnen und Gesellen mit ihren Gewerkschaften und der Koordinator für die Handwerksarbeit des DGB im Land, Reinhard Porazik vom DGB Westbrandenburg.

IG-Metall-Info-Truck auf Handwerkstag in Neuruppin

Bild © DGB Westbrandenburg/RPorazik

Die KollegInnen der IG Metall Oranienburg/Potsdam mit ihren für Handwerk zuständigen Fachsekretären kamen mit einem weit sichtbaren Infotruck, begleitet von einer ver.di-Betriebsgruppe und ehrenamtlichen KollegInnen des dortigen DGB-Kreisverbandes Ostprignitz-Ruppin zum Handwerkstag in die Fontanestadt. Sie machten mit ihrer Präsenz während des Bühnenprogrammes mit Diskussionen und Kultur sowie den vielen Infoständen der Handwerksbetriebe in Neuruppin an diesem Samstag deutlich, dass sie mit ihrem ehrenamtlichen Engagement in den Gremien der Handwerkskammer Potsdam das Handwerk auch aus Sicht der Gesellinnen und Gesellen aktiv mit voran bringen.

Gewerkschaften auf Handwerkstag in Neuruppin

Bild © DGB Westbrandenburg/RPorazik

Gewerkschaften auf Handwerkstag in Neuruppin

Bild © DGB Westbrandenburg/RPorazik


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Oranienburg, Potsdam,... und die Welt für Lohnerhöhung
Stopp der Profitgier: Die Welt braucht eine Lohnerhöhung! Unter diesem Motto zum Welttag für menschenwürdige Arbeit fanden weltweit und auch in Westbrandenburg Aktionen der Gewerkschaften statt, um Gute Arbeit in den Mittelpunkt staatlichen Handelns zu stellen, bei der die Menschen im Vordergrund stehen. In Oranienburg, Potsdam und Brandenburg an der Havel waren die KollegInnen im Einsatz. weiterlesen …
Artikel
Frauentag - DGB-Veranstaltungen mit großer Resonanz
Die ehrenamtlichen KollegInnen der DGB-Kreis- und Stadtverbände haben auch 2017 zum Internationalen Frauentag mit Aktionen und Veranstaltungen sehr verschiedener Art ein starkes Zeichen gesetzt, um für eine gerechte Verteilung der Arbeitszeit und eine eigenständige Existenzsicherung von Frauen in allen Lebensphasen aufmerksam zu machen. weiterlesen …
Artikel
Solidarność-Kollegen zu Besuch in der DGB-Region
Zu einem Informations- und Erfahrungsaustausch trafen sich Betriebsgewerkschafter der Firma Neapco in Praszka (Polen) und Betriebsräte von der Firma alu-druckguss in Brieselang, Havelland. Beide Firmen sind im Bereich Automotive bzw. Autozulieferung tätig. Die DGB-Region organisiert bereits seit über 10 Jahren diese Begegnungen. weiterlesen …

Zuletzt besuchte Seiten