Deutscher Gewerkschaftsbund

26.03.2019
DGB wirbt für Berufsorientierung ohne Rollenklischees und
Mäd­chen kön­nen auch mal auf den Tisch hau­en
DGB beteiligt sich am Girls‘ Day in Berlin
Logo des Girls' Day
Girls' Day
Was machen eigentlich Gewerkschaften, und was heißt es, die Interessen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zu vertreten? Beim Girls‘-Day-Angebot des DGB Berlin-Brandenburg erzählen Gewerkschafterinnen von ihrem Berufsweg und stehen Rede und Antwort: Wie sieht ihr Arbeitstag aus, und was treibt sie an? Frag sie doch mal, wie oft sie schon in Diskussionen auf den Tisch hauen mussten, um ihre Position durchzusetzen.
Zur Pressemeldung

22.03.2019
DGB for­dert be­zahl­ba­ren Woh­nungs­bau – Ak­ti­ons­wo­che „Be­zahl­bar ist die hal­be Mie­te“
von Christian Hoßbach
Für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist bezahlbarer Wohnraum gerade in Städten zur Mangelware geworden. Die Folgen sind die Verdrängung vieler Menschen aus ihrem vertrauten Umfeld, längere Pendelzeiten und nicht zuletzt fehlende Kaufkraft. Mit einer wohnungspolitischen Aktionswoche macht der Deutsche Gewerkschaftsbund auf die Probleme aufmerksam und präsentiert seine Vorschläge.
Zur Pressemeldung

15.03.2019
Equal Pay Day am 18. März: Frau­en ver­die­nen auch in Ber­lin im­mer noch we­ni­ger
Sonja Staack (DGB): Schlechte Bezahlung sozialer Berufe ist handfeste Diskriminierung
„Die Gehaltslücke zwischen Frauen und Männern scheint in Beton gegossen. Dabei ist klar, was für gleichere Bezahlung getan werden muss“, sagt Sonja Staack, stellv. Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg zum unveränderten Gender Pay Gap. Bundesweit verharrt der geschlechtsspezifische Unterschied in der Bezahlung bei 21 Prozent, auch in Berlin gibt es bei einer Lücke von 14 Prozent keine Verbesserung.
Zur Pressemeldung

13.03.2019
Grüne Gewerkschaftsrunde
Grü­ne Ber­lin und DGB stär­ken Aus­tausch zu Lan­des­po­li­tik
von Christian Hoßbach
Straßenbahn an Haltestelle
DGB
Führende Berliner Grüne und Gewerkschafter*innen sind gestern zur ersten „Grünen Gewerkschaftsrunde“ zusammengekommen. Christian Hoßbach, Vorsitzender des DGB Berlin-Brandenburg, erklärt: „Wir freuen uns über das gute Gespräch mit den Berliner Grünen, bei dem wir viele Themen der Regierungsarbeit ansprechen konnten – Verkehrspolitik, Antidiskriminierung, gute Arbeit."
Zur Pressemeldung

13.03.2019
DGB-Ju­gend star­tet Früh­jahr­stour durch Be­rufs­schu­len
Deine Rechte in der Ausbildung
DGB Jugend
Ab Mittwoch tourt der rote Aktionsbus der DGB-Jugend wieder für zehn Wochen durch die Berufs-schulen in Berlin und Brandenburg. Vom 13. März bis zum 31. Mai informieren Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter dabei die Jugendlichen über ihre Rechte in der Aus-bildung und beraten bei Problemen. Außerdem gibt es Informationsstände, an denen die Auszubildenden Fragen loswerden können. Erste Station ist das Oberstufenzentrum Teltow-Fläming in Ludwigsfelde.
Zur Pressemeldung

06.03.2019
DGB for­dert eu­ro­pa­wei­te Durch­set­zung glei­cher Löh­ne und fai­rer Ar­beits­be­din­gun­gen.
von Sonja Staack
Prekäre Arbeitsbedingungen in der häuslichen Pflege: Frauen arbeiten in der häuslichen Pflege unter teilweise unwürdigen Bedingungen, mahnt der DGB Berlin-Brandenburg. „Unsere gewerkschaftsnahen Beratungsstellen berichten immer wieder von Stundenlöhnen, die durch unbezahlte Überstunden unter dem gesetzlichen Mindestlohn landen“, sagt Sonja Staack, stellvertretende DGB-Bezirksvorsitzende.
Zur Pressemeldung
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5
Letzte Seite 

Jede Unterschrift zählt!

Logo mit Text: "Jetzt unterschreiben! Mit deiner Stimme den Renten-Sinkflug stoppen!"
DGB

Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

Wir empfehlen

gegenblende.de

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT